Größeneinstellung unserer Wollüberhosen

Unsere Wollüberhosen sind stufenlos in der Leibhöhe mit versteckten Beingummis und Snaps in der Weite einstellbar und lassen sich so ideal an jedes Wickelkind anpassen. Wie genau das funktioniert erkläre ich euch in diesem Beitrag. Eins vorab: Es ist wirklich einfach!

An den Seiten unserer Wollüberhosen befinden sich kleine Eingriffe, in denen die Beingummis versteckt sind. Diese sind mit kleinen Knöpfen befestigt, sodass ihr sie nur ein Stück herausziehen, vom Knopf lösen, die richtige Länge wählen und wieder anknöpfen müsst. Das selbe dann nochmal auf der anderen Seite und schon seid ihr fertig! Die Knöpfe befinden sich sowohl vorne, als auch hinten, sodass sich der Stoff auch schön gleichmäßig über die gesamte Länge verteilt. 

Auch unser Rückengummi lässt sich auf die gleiche Weise verstellen nur hier müsst ihr ebenfalls über die seitlichen Eingriffe gehen und die Knöpfe vom Rückengummi "herunterdrücken".

Der weitere große Vorteil an unseren verstellbaren Beingummis und dem Rückengummi ist, dass ihr sie einfach selbst Zuhause auswechseln könnt, sollten sie einmal nach vielen Wickeleinsätzen ausleiern. Heißt kein Einsenden an uns, zur Schneiderin geben oder selbst die Nähsachen auspacken. Sondern einfach Knöpfe lösen, neuen Gummi an den Alten dranknoten, durchziehen, lösen, anknöpfen und fertig. Ersatzgummis erhaltet ihr ganz einfach und bequem in den richtigen Längen in unserem Onlineshop oder klickt einfach hier


Älterer Post


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen